Dienstag, 6. November 2018

Neustart für unsere Serie: Mitspieler ab sofort gesucht

Dreh_Klubhaus_SachsenringDas waren noch Zeiten...
Drehtag im Klubhaus Sachsenring für unsere Serie „Ich sehe die Sonne“ im Februar 2015.
Bald geht es wieder los! Wir suchen für unser neues Projekt in 2019 interessierte Kids, die sich einmal vor der Kamera ausprobieren wollen. Ein erstes Treffen findet bereits im November statt. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.
Anmeldungen sind ab sofort möglich. Zum Beispiel am Sonntag um 16 Uhr in der Musikschule „Marina von Stroganoff“.
Adresse klick hier

Dienstag, 9. Oktober 2018

Nachruf: Michael (Mischa) Richter plötzlich verstorben

Michael_RichterMit Bestürzung haben wir gestern vom plötzlichen Tod unseres Freundes Michael Richter erfahren. „Mischa“ verstarb in der Nacht von Sonntag zu Montag im Alter von nur 58 Jahren. Unser Beileid und Mitgefühl gilt seiner Tochter Carmen, die ihn am Montag morgen leblos vor seinem Computer sitzend vorfand.

Michael Richter war freiberuflicher Kameramann. Er arbeitete unter anderem für Vogtland Regional Fernsehen, TV ISDSWestsachsen und Hit-TV.eu. Bei unserer TV-Serie „Ich sehe die Sonne“ hat er ebenfalls oft die Kamera bedient. Außerdem ist Mischa der Schöpfer unseres Logos (Bild rechts).

Wir werden Michael Richter als Freund immer in guter Erinnerung behalten.

Die Mitglieder des Vereins „Ich sehe die Sonne e.V.“


Mittwoch, 19. September 2018

Wir suchen wieder Kids für unsere K-Pop-Tanzgruppe




Unsere K-Pop Tanzgruppe „Black Beasts“ sucht nach neuen Mitgliedern im Alter von 14 bis 27 Jahren, die Spaß am Tanzen haben. Wir treffen uns jeden Sonntag um 14 Uhr in der Musikschule „Marina von Stroganoff“. Wer also etwas Neues kennen lernen möchte und/oder sich für K-Pop interessiert, ist hier goldrichtig.
Das Projekt wird vom gemeinnützigen Verein „Ich sehe die Sonne e.V.“ in Kooperation mit der Jugendinitiative JACKT durchgeführt. Es ist für ein Jahr angelegt und wird von der Aktion Mensch gefördert. Für die Teilnehmer entstehen keinerlei Kosten. Also einfach mal vorbei kommen und unverbindlich reinschnuppern. Wir freuen uns auf Euch.

Samstag, 23. Juni 2018

K-Pop Tanzworkshop im Alten Gasometer

Ab sofort können sich Interessierte bei unserem neuen K-Pop Tanzworkshop anmelden. Beginn ist am Sonntag, dem 24.6.2018 um 14:00 Uhr im Alten Gasometer, Kleine Biergasse 3 in Zwickau.
Wir wollen uns zunächst vorstellen und die neu hinzu kommenden Teilnehmer begrüßen. Je nach dem wie die Resonanz ausfällt, legen wir dann die Termine für die Kurse fest.
Also kommt so zahlreich wie möglich am Sonntag Nachmittag zu unserem Treffpunkt im GASO.

Wir freuen uns auf Euch!

Diese Aktion wird gefördert vom 

Sonntag, 17. Juni 2018

Danke an unsere Akteure und Unterstützer vom Samstag

Wir sind mit neuem Konzept zurück. Unser Stand bei der 14. Kunst- und Kulturmeile in der Zwickauer Hauptstraße war gestern ein Hingucker und sehr gut besucht. Mehr dazu gibt es bald an dieser Stelle…ISDS-Stand_KampfISDS-Stand_Gerald_Otto

ISDS-Stand_Schwan

Mittwoch, 25. April 2018

Wir organisieren uns neu

Nachdem unser Verein seit dem vergangenen Jahr als gemeinnützig anerkannt ist, wollen wir in diesem Jahr mit neuen Projekten voll durchstarten. Was Euch erwartet, könnt Ihr auf dem Plakat lesen, das seit einiger Zeit in der Musikschule Marina von Stroganoff aushängt.
Wie auf dem Foto zu erkennen, haben wir uns mehrere verschiedene Aufgaben vorgenommen, denen wir uns nun stellen wollen. Dazu gehört die Produktion einer neuen TV-Serie, die Durchführung von verschiedenen Veranstaltungen wie eine offene Bühne, eine K-Pop-Tanzgruppe, Anime-Stammtisch und einiges mehr. Auch wird dieser Blog ab jetzt wieder regelmäßig mit neuen Infos gefüttert.
Also haltet Euch bereit! Es wird spannend.